VRB Logo BLAU1

Familien 

Begleithunde

Ausbildung

VDHV-dunk-blau
Logo-EKN-ohne-II

Angeschlossen dem Verband
Deutscher Hundezuchtvereine e.V.(VDHV e.V.)
und der (EKN e.V.) Sitz Wien AT

Abendwanderung ins Venn, 04.02.2017:

Eine gut gelaunte, fröhliche Gruppe von 17 Zwei- und 15Vierbeinern traf sich am Samstag am Wanderpilz in Emsdetten, um die jährliche Abendwanderung ins Venn zu starten. Der Weg führte – zunächst noch bei angenehmer Helligkeit – in eine typische Hochmoorlandschaft, in der sich Wasserflächen mit Birkenwäldern abwechseln .Die Stämme abgestorbener Birken ragten an vielen Stellen in den Himmel und zeichneten ein bizarres Landschaftsbild. In der einfallenden Dämmerung wagte sich auch eine kleine Gruppe von Rehen ( ein Sprung) aus  dem schützenden Dickicht. Wesentlich weniger scheu schnatterte die Gesellschaft von Kanadagänsen, die hier im Venn ihre Rast einlegten.
Aber die VRB-ler betraten natürlich auch das Reich der Moorgeister und der ruhelos spukenden , verdammten Seelen vergangener Jahrhunderte. Gewappnet für diesen Teil der Wanderung waren sie allerdings durch magische Walnüsse und leckere Äpfel, die Udo als verantwortungsbewusster Vorsitzender zu Beginn der Wanderung verteilt hatte.
Nach rund  anderthalb Stunden kehrten die Wanderer zu ihrem Ausgangspunkt zurück und stärkten sich mit Heißwurst und Brötchen für den Heimweg. Der Dank dafür geht an unsere guten Geister (-innen!)  Marlies und Ute.                                                                                                                                                              Foto: Uwe Stover, Text Ingeborg

P1110156 (Kopie)

 

P1110153 (Kopie)

 

P1110145 (Kopie)
P1110134 (Kopie)
P1110157 (Kopie)
P1110161 (Kopie)
P1110138 (Kopie)