VRB Logo BLAU1

Familien 

Begleithunde

Ausbildung

VDHV-dunk-blau
Logo-EKN-ohne-II

Angeschlossen dem Verband
Deutscher Hundezuchtvereine e.V.(VDHV e.V.)
und der (EKN e.V.) Sitz Wien AT

Nachtwanderung im Emsdettener Venn

CIMG0228_Frame04

Im stockdustern trafen wir uns am Pilz zu einer Nachtwanderung ins Emsdettener Venn. Na ja, bei Tageslicht hatten viele von uns das ja schon gesehen, aaaaaaber im Dunkeln doch noch nicht. Sollte dort nicht auch eine Moorhexe ihr Unwesen treiben?

Unsere Augen haben sich sehr schnell an die Dunkelheit gewöhnt und wir konnten fast alles sehr gut erkennen. Unsere Menschen  gaben uns Sicherheit, so dass wir gar nicht mehr so aufgeregt waren.

CIMG0237

 

 

CIMG0242

 

Komisch sahen die Sträucher aus im dunkeln

Aha, hier geht´s lang. Wir Wuffi´s haben ja noch unsere Nasen und unsere Barthaare die uns in der Dunkelheit sehr nützlich sind.

CIMG0250
CIMG0249

Wechselnde  Wege und Untergründe auf denen wir dachten sie schwimmen waren kein Problem für uns. Je weiter wir liefen um so sicherer wurden wir.

Die Schattenspiele waren schon sehr interessant.

CIMG0252
CIMG0255

Dann ging es noch hoch auf den Aussichtsturm.

Nur Udo hatte eine Taschenlampe

CIMG0256
CIMG0257

Na Tessa, wir sind doch wohl ein super Team und du warst heut Abend einfach spitze.

Blick vom Turm nach unten

CIMG0260
CIMG0239

So langsam geht´s  zurück zum Parkplatz.

Nach zweieinhalb Stunden waren wir müde aber glücklich wieder am Ziel angekommen. Wir Wuffis waren auch ganz froh darüber, denn für uns war es doch eine unbekannte Situation gewesen. Aber unsere Menschen haben uns die nötige Sicherheit gegeben und wir sind ein gutes Team.

CIMG0235