VRB Logo BLAU1

Familien 

Begleithunde

Ausbildung

VDHV-dunk-blau
Logo-EKN-ohne-II

Angeschlossen dem Verband
Deutscher Hundezuchtvereine e.V.(VDHV e.V.)
und der (EKN e.V.) Sitz Wien AT

Motorrad

Heute kam eines von diesen Dingern zu uns auf den Hundeplatz, ihr wißt schon, die immer mit so einem starken Knattern durch die Straßen fahren. Ganz geheuer waren uns die Dinger ja nie. Unsere Mensch RIMG0001en sagten, dass man dieses Ding Motorrad nennt. Auch gut, aber Krach machen die trotzdem.
Da fährt doch dieses Motorrad einfach zu uns auf die grüne Wiese und dann auch noch zwischen uns hindurch. Dieser Mensch der dort drauf saß kam uns ja irgendwie bekannt vor, aber woher nur????? Gerochen hat es nach Sam´s Frauchen.  Unsere Menschen lachten und machten Scherze mit der Frau auf dem Motorrad, also warum sollten wir uns aufregen oder bellen, scheint ja nichts Schlimmes zu sein. Wir haben uns sogar ganz dicht an Motorrad gesetzt und wir können allen unseren vierbeinigen Freunden zu Hause berichten, dass dies wirklich nicht schlimm ist und wir keine Angst zeigen müssen. Na gut hinten raus stinken diese Dinger erbärmlich, aber wir brauchen ja nicht genau beim Motorrad am Hinterteil zu sitzen. Unsere Menschen sind schon so vernünftig, dass sie dies nicht zulassen.
Kurze Zeit später kam dieses Motorrad wieder, nur saß diesmal jemand ganz anderes darauf, völlig verändert war der Kopf. Ein ganz komisches Teil saß darauf. Hätte ein Außerirdischer sein können. Hilfe, jetzt gingen unsere Menschen auch noch ganz ganz nah mit uns da heran. Aber auch hier blieben sie ganz ruhig und gelassen. Sie lachten sogar und scherzten. Es war keine Angst bei unseren Menschen zu spüren, also hatten wir auch keine. Udo hat uns sogar hinterher gelobt, wie schön wir das alle gemacht haben und als das Motorrad wieder vom Platz runtergerattert war durften wir alle noch mal so richtig spielen und uns austoben. So ein Motorrad könnte ruhig öfters kommen

 

 

Montage03